7 wichtige Fragen zur Auslegung einer Big Bag Entleerstation

Manuel Hänggi
Von Manuel Hänggi veröffentlicht am 09.04.2021

Für den störungsfreien und ökonomischen Betrieb einer Big Bag Entleerung gilt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Die einzelnen Punkte werden nachfolgend betrachtet. Für einen störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb ist die Berücksichtigung all dieser Faktoren sehr wichtig. Fa. Ingtec bietet auch Lösungen für das Handling nach der Big Bag Austragung an. Seien es Puffer- oder Zwischenbehälter mit und ohne Fluidisierungen, mechanischer oder pneumatischer Weitertransport zum Einsatzort mittels Flugförderung für einfache Produkte oder Dichtstromförderung für schwer fließende Produkte.

Wir beraten Sie gerne.

Welches Schüttgut soll entleert werden?

Es gibt Schüttgüter die sehr gut rieselfähig sind. Diese Big Bags können innerhalb kürzester Zeit problemlos in den Prozess entleert werden.

Nicht austragswillige Produkte können mit Hilfe einer Walkeinrichtung bei der Austragung aus dem Big Bag unterstützt werden. Hierfür werden mit Hilfe von vier Pneumatikzylindern vier sich unter dem Big Bag befindliche Platten nach oben gedrückt und so Teilbereiche des Big Bags durch nach oben drücken aktiviert, um der Brückenbildung im Big Bag entgegen zu wirken.

Walken - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Müssen sowohl Säcke als auch Big Bags entleert werden, kann eine Kombi-Station bestehenden aus Sackschütte zur manuellen Sackentleerung und der Big Bag Entleerstation angeboten werden.

Kombistation - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Das Material kann, wenn nötig, auch noch mit Hilfe einer Schutzabsiebung von Verunreinigungen gereinigt werden.

Schutzabsiebung - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Wie viel Zeit steht für die Entleerung des Big Bags zur Verfügung?

Für schlecht rieselfähige Schüttgüter, die zum Beispiel beim Batchbetrieb für eine Mischerbeschickung ausgetragen werden, empfiehlt es sich den Big Bag in der Zeit in der der Mischprozess im Gange ist, in einen Vorbehälter unter der Big Bag Station komplett auszutragen. Dieser Vorbehälter kann mit einer Fluidisieraustragung ausgerüstet werden, die ein schnelles und störungsfreies Austragen gewährleistet. Aus dem Vorbehälter kann das Pulver dann automatisch dosiert werden.

Wie sieht der Big Bag aus?

Hier gilt es für die richtige Auswahl der Big Bag Station und ihrer Komponenten folgende Fragen zu analysieren und zu berücksichtigen:

  • Abmessungen des Big Bags
  • Auslaufdurchmessers
  • Länge des Auslaufstutzens
  • Ist der Big Bag mit einem Inliner ausgestattet?
  • Wie viele Hebeschlaufen hat er und wie lang sind diese?

Wie wird der Big Bag gehandelt?

Es gibt 3 Möglichkeiten für die Beschickung von Big Bag Entleerstationen:

  • Gabelstapler:
    Der Big Bag kann mit einem Gabelstapler in ein Gestell eingehängt werden, welches dann mit Hilfe des Gabelstaplers auf die Big Bag Station gestellt wird. Oder der Big Bag wird mit Hilfe eines Heberahmens auf das Big Bag Gestell aufgesetzt.
  • Kettenzug:
    Steht kein Gabelstapler zur Verfügung oder soll auf ein Handling mit dem Gabelstapler verzichtet werden, kann die Big Bag Station mit einem Kettenzug der mittels Laufkatze, an einem in der Big Bag Station integrierten Träger befestigt wird, angehoben werden.
Kettenzug - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.
  • Kran:
    Die Befüllung kann auch mit einem separaten Kran oder vorhandenem Hallenkran erfolgen.
Kran - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.Kran - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Andocksystem

Muss der Big Bag staubarm oder staubfrei entleert werden?

Staubfrei - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.Staubfrei - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.Staubfrei - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.  Staubfrei - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Kommen staubarme Produkte zum Einsatz kann der Big Bag direkt auf einen Auslauftrichter mit Gummimembran gesetzt werden.

Sind hingegen sehr feine Produkte oder Produkte, die staubfrei ausgetragen werden müssen (wie z.B. Bleistaub oder Mennige) im Einsatz, wird der Big Bag Auslaufstutzen mit Hilfe eines Doppelring- Andocksystems so eingeklemmt, dass eine staubfreie Austragung möglich ist. Ein Anschluss an eine externe Entstaubungsstation ist möglich oder kann von uns geliefert werden.

Wie sieht der Prozess aus?

Kann der Big Bag direkt in den Prozess entleert werden?

Wird der komplette Big Bag auf einmal verwendet oder muss eine dosierte Menge z.B. mit einer Abzugsverwiegung, dem Prozess zugeführt werden? Hierfür können entsprechende Lösungen angeboten werden.

Teilentleerung – Big Bag verschließen

Wird nicht der ganze Inhalt des Big Bags benötigt, kann der Auslaufstutzen mit Hilfe von pneumatisch betätigten Schiebern zusammen gedrückt und der Big Bag so wieder verschlossen werden.

Verschluss - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Muss das Produkt von der Big Bag Station zum Einsatzort transportiert werden?

Mit Hilfe von Schnecken oder Vibrationsrinnen, kann das Produkt zum Einsatzort gefördert werden, wenn eine Anordnung direkt am Einsatzort nicht möglich ist.
Sind größere Förderstrecken zu überwinden, kann direkt nach dem Sammeltrichter der Big Bag Station eine Flugförderung für einfache Produkte oder eine Vakuumförderung bzw. Saugförderung für kurze Distanzen oder eine Dichtstromförderung für schwerfließende oder haftende Produkte eingesetzt werden. Wir beraten Sie hier gerne.

Pneumatische Förderung - Big Bag Entleerstationen und Befüllung. Gestelle von Ingtec.

Probenehmer

Ein Probenehmer zur Entnahme von Materialproben aus dem Big Bag kann ebenfalls in das System integriert werden. Entweder als manuelle Version oder automatisiert.

Big Bag Waage

Für eine Abzugsverwiegung kann die Big Bag Entleerstation auch verwogen und mit einem Dosiersystem wie z.B. einer Dosierschnecke oder einer Zellenradschleuse ausgeführt werden.

Mobile oder stationärer Einsatz der Big Bag Station?

Wird die Big Bag Station stationär eingesetzt oder muss sie mobil verfahrbar sein?

Wird die Big Bag Entleerung nur sporadisch benötigt und muss der Platz, der für die Entleerung vorgesehen ist auch anderweitig genutzt werden, kann die Big Bag Station mobil gestaltet werden. Hierfür kann sie auf Rollen installiert sein und das Gestell wird in einer fest installierten Halterung verankert oder sie kann mit dem Gabelstapler unterfahren und versetzt werden.

Manuel Hänggi
Manuel Hänggi - CEO / Dipl. Ing. Maschinenbau (BA)

Manuel Hänggi studierte Maschinenbau an der BA Lörrach. Der Spezialist für Anlagenbau und Verfahrenstechnik hat 20 Jahre Erfahrung im Bau von Anlagen. Seit 2019 leitet er das Familienunternehmen in der zweiten Generation.